Datenschutzerklärung

 

Grundlegendes

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch Heringhaus Immobilien, Inhaber: Thomas Heringhaus informieren.

 

Heringhaus Immobilien nimmt den Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Webseite Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehlen wir Ihnen sich die Datenschutzerklärung in regelmässigen Abständen wieder durchzulesen.

Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. personenbezogene Daten oder Verarbeitung) finden Sie in Art. 4 DSGVO.

 

Zugriffsdaten

Heringhaus Immobilien bzw. der Seitenprovider erheben Aufgrund unseres berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Daten über Zugriffe auf die Website und speichern diese als Server-Logfiles auf dem Server der Website ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

  • Besuchte Website
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse

Die Server-Logfiles werden fuer maximal 7 Tage gespeichert und anschliessend gelöscht. Die Speicherung der Daten erfolgt aus Sicherheitsgruenden, um z. B. Missbrauchsfälle aufklären zu können. Müssen Daten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgültig geklärt ist.

 

Reichweitenmessung & Cookies

Diese Website verwendet Cookies zur pseudonymisierten Reichweitenmessung, die entweder von unserem Server oder dem Server Dritter an den Browser des Nutzers übertragen werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Dateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website.

Falls Sie nicht möchten, dass Cookies zur Reichweitenmessung auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, können Sie dem Einsatz dieser Dateien hier widersprechen:

Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.

 

Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Heringhaus Immobilien erhebt, erfasst, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten grundsätzlich nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen – also beispielsweise im Hinblick auf Aufbewahrungsfristen und Dokumentationspflichten – und zur Abwicklung eines erteilten Auftrages also beispielsweise die Anforderung, Anfertigung und der Versand eines Exposes, die Erhebung und Weitergabe von Angebotsinformationen z.B. an Kauf-oder Mietinteressenten, an Verkäufer oder Vermieter, an Eigentümer, die Vorbereitung und Vereinbarung von persönlichen Terminen, die Vorbereitung und Abwicklung eines Kauf- oder Mietvertrages, die Anlage und Verwaltung eines Mietvertragsverhältnisses – erforderlich oder erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.

Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können, also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer, Ihre Bankverbindung.

Diese Website können Sie auch besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Zur Verbesserung unseres Online-Angebotes speichern wir jedoch (ohne Personenbezug) Ihre Zugriffsdaten auf diese Website. Zu diesen Zugriffsdaten gehören z. B. eine von Ihnen angeforderte Datei oder der Name Ihres Internet-Providers. Durch die Anonymisierung der Daten sind Rückschlüsse auf Ihre Person nach unserem momentanen Kenntnisstand nicht möglich.

 

Welche personenbezogenen Daten werden erhoben und verarbeitet

In Abhängigkeit von der jeweiligen Auftrags- oder Vertragsbeziehung oder der Anbahnung derselben erhebt und verarbeitet Heringhaus Immobilien folgende personenbezogenen Daten:

  • Vorname
  • Nachname
  • Postleitzahl
  • Wohnort
  • E-Mail-Adresse
  • Telefonnummern
  • IBAN
  • Lastschriftvereinbarungen
  • Bonitätsauskünfte
  • Lohn- und Gehaltsabrechnungen
  • Persönliche ID
  • Personalausweis- und Reisepassnummern, Meldebestätigungen
  • Maklerverträge
  • Mietverträge
  • Kaufverträge
  • Bewertungsaufträge
  • Beratungsaufträge
  • Projektentwicklungsverträge
  • Objektinformationen und Objektpläne (bspw. Grundrisse, Lagepläne, Ansichten, Schnitte, Teilungserklärungen, Abgeschlossenheitsbescheinigungen, Versicherungsunterlagen
  • Auftragsrelevante oder verwaltungsrelevante Korrespondenz im Zusammenhang mit den personenbezogenen Daten
  • Rechnungen
  • IP-Adressen
  • Inhaltsangaben aus dem Kontaktformular auf dieser Webseite, aus dem Kontaktformular der von Heringhaus Immobilien auf Immobilien-Vertriebsplattformen wie beispielsweise Immoscout24.de, Immowelt.de, Immonet.de oder Immozentral.com eingestellten Immobilienangebote, und personenbezogene Daten aus Telefonaten und Briefen (per Post oder Telefax) und E-Mails, die uns auf anderem Wege erreichen und die auftrags- oder vertragsrelevant sind.

 

Wie werden personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet

Die Erhebung und Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt nur nach ausdrücklichem Antrag oder Erlaubnis der betreffenden Person und unter Einhaltung der geltenden Datenschutzbestimmungen.

 

Warum werden personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet.

Die Erhebung und Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt Aufgrund unseres berechtigten Interesses zur gesetzeskonformen Anbahnung einer Vertragsbeziehung, zur Erfüllung unserer vertraglich vereinbarten Leistungen oder zur Optimierung unseres Online-Angebotes.

Wie genau Ihre Daten von Heringhaus Immobilien erhoben, weiterverarbeitet, gesichert und ggf. gelöscht werden, und ob bzw. welche personenbezogenen Daten Heringhaus Immobilien über Sie bereits vorhält, erfahren Sie auf Anfrage gerne. Bitte senden Sie hierzu Ihre Anfrage per E-Mail an datenschutz@heringhaus.com. Sie erhalten zeitnah Antwort.

 

Umgang mit personenbezogenen Daten

Nehmen Sie mit Heringhaus Immobilien durch die auf dieser Website oder auf anderen Plattformen angebotenen Kontaktmöglichkeiten oder per E-Mail, Telefon oder im persönlichen Termin Kontakt auf, werden die von Ihnen im Rahmen dieses Kontaktes zur Verfügung gestellten oder erhobenen Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage oder Ihres Auftrages zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, dem stehen anderweitige gesetzliche Verpflichtungen von Heringhaus Immobilien entgegen- beispielsweise eine Auskunftspflicht im Rahmen strafrechtlicher Ermittlungen.

Daten, in deren Besitz Heringhaus Immobilien durch Sie gelangt, indem Sie Heringhaus Immobilien personenbezogene Daten übermitteln oder überlassen, die jedoch zu keinem Auftragsverhältnis führen oder für die uns keine Aufbewahrungseinwilligung Ihrerseits vorliegt, werden von Heringhaus Immobilien unter Beachtung des gesetzlichen Rahmens gerne auch auf Ihre gesonderte Anfrage hin, die Sie bitte an Herrn Thomas Heringhaus per E-Mail an datenschutz@heringhaus.com richten wollen – einer zeitnahen Löschung zugeführt, es sei denn, der Löschung stehen andere gesetzliche Verpflichtungen der Heringhaus Immobilien entgegen, hier beispielsweise gesetzliche Aufbewahrungsfristen und Dokumentationsverpflichtungen. Solche Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Verpflichtung für einen längeren Zeitraum in der Regel für einen Zeitraum von 10 Jahren nach Letztkontakt oder nach Beendigung des Auftrags- oder Vertragsverhältnisses – von Heringhaus Immobilien gespeichert und nach Ablauf der gesetzlichen Frist einer Löschung zugeführt, ohne dass es hierzu Ihrerseits einer Löschungsanforderung oder Löschungsbewilligung bedarf. Unter Auftrags- oder Vertragsverhältnis ist beispielsweise ein Maklerauftrag und alle damit zusammenhängenden Dienstleistungen, die Heringhaus Immobilien im Rahmen einer Beauftragung für Sie und eventuelle Vertragspartner erbringt, oder beispielsweise ein durch Heringhaus Immobilien vermitteltes oder verwaltetes Mietverhältnis zu verstehen.

 

Zugriff auf personenbezogene Daten

Grundsätzlich gilt: die Erhebung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten bei Heringhaus Immobilien erfolgt ausschließlich durch den Inhaber Thomas Heringhaus persönlich und dies in abgeschlossener oder verschlüsselter und nur Herrn Thomas Heringhaus zugänglicher Form. Weitere Personen bei Heringhaus Immobilien haben auf Ihre Daten keinen Zugriff. Für Fragen hierzu wenden Sie sich an

 

Thomas Heringhaus
Heringhaus Immobilien
Wolfschlugener Str. 39
70597 Stuttgart

E-Mail: datenschutz@heringhaus.com
E-Mail allgemein: mail@heringhaus.com

 

Im Zusammenhang mit einem zwischen Ihnen und Heringhaus Immobilien geschlossenen Auftragsverhältnis oder im Zusammenhang mit einem Mietverhältnis, das von Heringhaus Immobilien vermittelt oder verwaltet wird, speichert Heringhaus Immobilien Ihre personenbezogenen Daten in Dritten unzugänglicher Papierform, auf einem nur Herrn Thomas Heringhaus zugänglichen Computer, der mit einer Nutzerkennung und einem Passwort gesichert ist, dort in Datenverarbeitungsprogrammen auf dem Computer, die ebenfalls mit Nutzerkennung und Passwort geschützt sind, einem nur Herrn Thomas Heringhaus zugänglichen und mit einem passwort-geschützten Zugang versehenen Mobiltelefon und auf verschlüsselten BackUp-Datenträgern, die nur Herrn Thomas Heringhaus persönlich zugänglich sind. Datensynchronisationen zwischen verwendeten Geräten und verwendeter Software auf diesen Geräten erfolgt ausschließlich in verschlüsselter Form.

Im Zusammenhang mit einem zwischen Ihnen und Heringhaus Immobilien vollzogenen und in Rechnung gestellten Auftragsabschluss oder im Zusammenhang mit einem bestehenden und von Heringhaus Immobilien verwalteten Mietvertragsverhältnis kann es zu einer Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten – beispielsweise an eine externe Finanzbuchhaltung, an einen mit den hieraus resultierenden steuerlichen Verpflichtungen betrauten Steuerberater oder an einen externen Hausmeisterservice, an ein die Wasser- und Heizkostenabrechnung durchführendes Unternehmen oder an ein mit einer Reparatur- oder einem Wartungsauftrag beauftragten Handwerkersunternehmen – kommen. Soweit dies der Fall ist und soweit dies gesetzlich erforderlich ist, wurde und wird mit diesen Dienstleistern ein entsprechender Auftragsverarbeitungsvertrag geschlossen, der diesen Dienstleistern die Sicherstellung Ihrer Datenschutzinteressen gemäß DSGVO auferlegt. Informationspflichtig Ihnen gegenüber ist auch hier Herr Thomas Heringhaus, Wolfschlugener Str. 39, 70597 Stuttgart.

 

Umgang mit Kommentaren und Beiträgen

Hinterlassen Sie auf dieser Website einen Beitrag oder Kommentar, soweit und solange auf dieser Website eine Beitrags- oder Kommentarmöglichkeit angeboten wird, wird Ihre IP-Adresse gespeichert. Dies erfolgt Aufgrund unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO und dient der Sicherheit von uns als Heringhaus Immobilien. Denn sollte Ihr Kommentar gegen geltendes Recht verstoßen, können wir dafür belangt werden, weshalb wir ein Interesse an der Identität des Kommentar- bzw. Beitragsautors haben.

 

Google Analytics

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt nutzt diese Website den Dienst Google Analytics ausdrücklich nicht.

Dies kann sich im Zuge der weiteren Optimierung unserer Dienstleistungen in Zukunft ändern. Falls Heringhaus Immobilien zukünftig den Dienst Google Analytics nutzt, welcher von der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) angeboten wird, gilt ab dem Zeitpunkt der erstmaligen Nutzung das Folgende:

Diese Website nutzt Aufgrund unserer berechtigten Interessen zur Optimierung und Analyse unseres Online-Angebots im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO den Dienst Google Analytics, welcher von der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) angeboten wird. Der Dienst (Google Analytics) verwendet Cookies-Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Die durch die Cookies gesammelten Informationen werden im Regelfall an einen Google-Server in den USA gesandt und dort gespeichert.

Google LLC hält das europäische Datenschutzrecht ein und ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

Auf dieser Website greift die IP-Anonymisierung. Die IP-Adresse der Nutzer wird innerhalb der Mitgliedsstaaten der EU und des Europäischen Wirtschaftsraum und in den anderen Vertragsstaaten des Abkommens gekürzt. Nur in Einzelfällen wird die IP-Adresse zunächst ungekürzt in die USA an einen Server von Google übertragen und dort gekürzt. Durch diese Kürzung entfällt der Personenbezug Ihrer IP-Adresse. Die vom Browser übermittelte IP-Adresse des Nutzers wird nicht mit anderen von Google gespeicherten Daten kombiniert.

Im Rahmen der Vereinbarung zur Auftragsdatenvereinbarung, welche wir als Heringhaus Immobilien mit der Google Inc. geschlossen haben, erstellt diese mit Hilfe der gesammelten Informationen eine Auswertung der Websitenutzung und der Websiteaktivität und erbringt mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen.

Die von Google in unserem Auftrag erhobenen Daten werden genutzt, um die Nutzung unseres Online-Angebots durch die einzelnen Nutzer auswerten zu können, z. B. um Reports über die Aktivität auf der Website zu erstellen, um unser Online-Angebot zu verbessern.

Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu verhindern, indem Sie in Ihrem Browser entsprechende Einstellungen vornehmen. Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Ihr Browser keine Cookies zulässt.

Weiterhin können Sie durch ein Browser-Plug-In verhindern, dass die durch Cookies gesammelten Informationen (inklusive Ihrer IP-Adresse) an die Google Inc. gesendet und von der Google Inc. genutzt werden. Folgender Link führt Sie zu dem entsprechenden Plugin: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Alternativ verhindern Sie mit einem Klick auf diesen Link [Opt-Out-Link wird eingefügt, sobald Google Analytics genutzt wird], dass Google Analytics innerhalb dieser Website Daten über Sie erfasst. Mit dem Klick auf obigen Link laden Sie ein Opt-Out-Cookie herunter. Ihr Browser muss die Speicherung von Cookies also hierzu grundsätzlich erlauben. Löschen Sie Ihre Cookies regelmäßig, ist ein erneuter Klick auf den Link bei jedem Besuch dieser Website von Nöten.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Datennutzung durch die Google Inc.:

 

Google Analytics Ergänzung

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken.
Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert


Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter den Google Analytics Bedingungen bzw. unter der Google Analytics Übersicht. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code "gat._anonymizeIp();" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.


reCAPTCHA

Zum Schutz Ihrer Anfragen per Internetformular verwenden wir den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. (Google). Die Abfrage dient der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Abfrage schließt den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Zu diesem Zweck wird Ihre Eingabe an Google übermittelt und dort weiter verwendet. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieses Dienstes auszuwerten. Die im Rahmen von reCaptcha von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/

 

Nutzung von Social-Media-Plug-Ins von Facebook

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt nutzt diese Website keine Social-Media-Plugins von Facebook.

Dies kann sich im Zuge der weiteren Optimierung unserer Dienstleistungen in Zukunft ändern. Falls Heringhaus Immobilien zukünftig ein solches Plugin nutzt, gilt ab dem Zeitpunkt der erstmaligen Nutzung das Folgende:

Aufgrund unseres berechtigten Interesses an der Analyse, Optimierung und dem Betrieb unseres Online-Angebotes (im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO), verwendet diese Website das Facebook-Social-Plug-In, welches von der Facebook Inc. (1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA) betrieben wird. Erkennbar sind die Einbindungen an dem Facebook-Logo bzw. an den Begriffen Gefällt mir in den Farben Facebooks (Blau und Weiss). Informationen zu allen Facebook-Plug-Ins finden Sie ueber den folgenden Link: https://developers.facebook.com/docs/plugins/

Facebook Inc. hält das europäische Datenschutzrecht ein und ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active

Das Plugin stellt eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Facebook-Servern her. Heringhaus Immobilien hat keinerlei Einfluss auf die Natur und den Umfang der Daten, welche das Plugin an die Server der Facebook Inc. übermittelt. Informationen dazu finden Sie hier: https://www.facebook.com/help/186325668085084

Das Plugin informiert die Facebook Inc. darüber, dass Sie als Nutzer diese Website besucht haben. Es besteht hierbei die Möglichkeit, dass Ihre IP-Adresse gespeichert wird. Sind Sie während des Besuchs auf dieser Website in Ihrem Facebook-Konto eingeloggt, werden die genannten Informationen mit diesem verknüpft.

Nutzen Sie die Funktionen des Plugins, etwa indem Sie einen Beitrag teilen oder liken, werden die entsprechenden Informationen ebenfalls an die Facebook Inc. übermittelt.

Möchten Sie verhindern, dass die Facebook. Inc. diese Daten mit Ihrem Facebook-Konto verknüpft, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch dieser Website bei Facebook aus und löschen Sie die gespeicherten Cookies. Über Ihr Facebook-Profil können Sie weitere Einstellungen zur Datenverarbeitung für Werbezwecke tätigen oder der Nutzung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen. Zu den Einstellungen gelangen Sie hier:

Welche Daten, zu welchem Zweck und in welchem Umfang Facebook Daten erhebt, nutzt und verarbeitet und welche Rechte sowie Einstellungsmöglichkeiten Sie zum Schutz Ihrer Privatsphäre haben, können Sie in den Datenschutzrichtlinien von Facebook nachlesen. Diese finden Sie hier: https://www.facebook.com/about/privacy/

 

Newsletter-Abonnement

Ein Newsletter Abonnement wird von Heringhaus Immobilien zur Zeit nicht angeboten. Sobald und soweit sich dies ändert, wird die vorliegende Datenschutzerklärung entsprechend angepasst.

 

Rechte des Nutzers

Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Falls zutreffend, können Sie auch Ihr Recht auf Datenportabilität geltend machen. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen. Ihr zuständiger Ansprechpartner hierfür ist: Thomas Heringhaus, Wolfschlugener Str. 39, 70597 Stuttgart, E-Mail: datenschutz@heringhaus.com.

 

Löschung von Daten

Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Von uns gespeicherte Daten werden, sollten sie für Ihre Zweckbestimmung nicht mehr von Nöten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gelöscht. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet. Haben Sie Fragen hierzu? Ihr zuständiger Ansprechpartner hierfür ist: Thomas Heringhaus, Wolfschlugener Str. 39, 70597 Stuttgart, E-Mail: datenschutz@heringhaus.com.

 

Widerspruchsrecht

Nutzer dieser Webseite können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen.

Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen bezüglich der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte an Herrn Thomas Heringhaus unter folgender E-Mail-Adresse: datenschutz@heringhaus.com.

 

Stand: 25.05.2018

Kontakt

Telefon 0711 / 90720972